IMMER NEUES oder doch ALTES AMERIKANISCH VERPACKT UND MARKETINGPSYCHOLOGISCH AN DEN MANN BZW. AN DIE FRAU GEBRACHT?!

Das andere Quantenbewußtsein: Mehr Ehrlichkeit, Fairness und ein besseres Miteinander im Alltag, Beruf und in der Liebe

Heutzutage kursieren in Deutschland die Begriffe wie "Quantenheilung", "Matrix...", "2-Punkte-Technik", "Bewußtseinstechniken", "Quanten-
bewußtsein" bzw. "Quantenbewußtseinstechniken" und vieles mehr... Inzwischen sind viele "QuantenHeiler" oder andere selbsternannte "Quantenfachleute" unterwegs, die sich nicht selten so präsentieren, als ob sie der Weiterentwickler der Quantenmethode seien.

Sehr viele unter ihnen lassen "ihre Methode" patentieren!!! Damit kann man sich und seine Kurse selbst schneller vermarkten. Hilfesuchende lassen sich auch dadurch leichter ködern. Noch dazu, wenn Versprechungen gemacht werden wie z.B., dass negative Denk- und Verhaltensmuster mühelos verschwinden etc. oder wenn Klienten "umfallen". Das macht halt Eindruck! Übrigens: Das Umfallen ist ein alter Bühnenhypnosetrick, der über 100 Jahre alt ist. Mit solchen Tricks sind Menschen leichter manipulierbar, verführbar und übernehmen allzu leicht ungeprüft Aussagen von Quantenbewußtseinsvertretern wie z.B. "Es handelt sich hier um keine Energieübertragung... Der Verstand ist nicht wichtig ...
Wir brauchen nichts lernen... Es ist mühelos..." etc.

Doch im Laufe der Zeit erkennen  Menschen, dass sie durch irgendwelche Quantentechniken nicht mehr Ehrlichkeit, Fairness und kein besseres Miteinander im Alltag, Beruf und in der Liebe erreichen. Dazu gehört ein bestimmtes Wissen rund um den Menschen und um das Menschsein, dass wir bisher weder im Elternhaus noch in der Schule oder anderswo gelernt haben. Es ist jedoch nie zu spät um Dazuzulernen, unser Ego zu kultivieren, unsere Kommunikation mit anderen zu verbessern und somit ehrlicher in Richtung "Quantenbewußtseinsförderung (= Wir-sind-alle-Eins-Bewußtsein)" uns zu bewegen. ..

Mit dem MagStBegründer, Diplom-Psychologe Hans-Ulrich Schachtner (von namhaften Instituten seit Jahrzehnten anerkannter Ausbilder) können Sie das andere Quantenbewußtseinstraining... erleben.  Dieses Training macht zwar Spaß und ermöglicht tiefgründige Erkenntnisse, doch es ist nicht mühelos. Jeder, der wirklich sich und seine Nächsten besser kennen, zu sich selbst besser stehen, mit schwierigen Menschen besser umgehen  und am ehrlichen Miteinander und an einer zwischenmenschlichen KlimaVerbesserung mitwirken möchte, der  ist herzlich eingeladen...

Anmerkung: Der Artikel „Das andere Quantenbewußtsein: Mehr Ehrlichkeit, Fairness und ein besseres Miteinander im Alltag, Beruf und in der Liebe“ ist erschienen am 8. Juli 2011 im Gelben Blatt